Kinderleicht Schach lernen

„Chess Junior“ führt Kinder in kleinen Schritten an das klassische Strategiespiel heran und macht Riesenspaß.

Ob toller Turm, schneller Läufer oder kluge Könige: Schon die Namen der kindgerechten Mini-Partien wecken Interesse, versprechen Spannung und Spaß.

"ha, so muss ich spielen, dann gehts" 

Christoph E. (10 J.)

Insgesamt 12 solch vereinfachter Spielsituationen helfen Kindern, elementare Schachregeln und erste Taktikmotive in kleinen Schritten zu erlernen. Der „Clou“ der aufeinander abgestimmten Mini-Partien: Beide Spieler agieren am Anfang mit max. 8 Spielsteinen. So behalten die kleinen Nachwuchsspieler den Überblick und begreifen nach und nach Situationen wie Schlagen und Zurückschlagen, Decken, Doppelangriff, Zugzwang, Patt und Matt.

Nach nur 5 ‒ 20 Minuten endet jede Mini-Partie. So wird das Spiel nie langweilig, garantiert rasche Erfolgserlebnisse und verbindet so Kinder positiv mit dem Thema „Schach“.


Merkmale

  • Auffallend spielerisches und berührendes Design
  • Buntes, robustes Puzzle Spielbrett
  • 32 Spielsteine aus Holz
  • Spielanleitung mit kindgerechten Erklärungen
  • Keine Plastikteile, kein Metall, keine Magnete
  • „Bestes Spielzeug des Jahres“ [nom


Fördert strategisches Denken, verbindet Generationen und macht riesigen Spaß.